For english please click here


The Dutch version is currently not available. We forward you to the English version.


Ausflüge in den Osten

 

Tagesausflug „Der Osten – Römer und Oliven“

Dauer des Ausfluges mit Pausen etwa 8 Stunden

Tagesablauf: Wir starten unsere Tour in Kalloni und fahren durch die hügelige Landschaft in Richtung Südosten. Nahe der Straße befindet sich die Ruine des Tempels von Messa, in der Antike der bedeutendste Tempel der Insel. Wir besichtigen die Tempelanlage und fahren dann weiter, mit schönen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt und später dann auf das tiefblaue Wasser des Golfs von Gera, nach Moria. Hier befindet sich das vielleicht beeindruckendste Bauwerke der Insel: der römische Aquädukt! Das Bauwerk überspannt auf einer Länge von 170 Metern ein weites Olivental. Der dreistöckige Aquädukt ist 26 Meter hoch und hatte einmal 17 Bögen, wovon heute leider nicht mehr alle erhalten sind. Das Bauwerk ist zwischen dem ersten und dritten Jahrhundert nach Christus entstanden und immer noch höchst fotogen

In Moria besuchen wir noch kurz die wunderschöne Kirche Agios Vassilios am Ortsrand, die eine Anzahl von hübschen Ikonen birgt.

Weiter geht es nun in Richtung Norden, entlang der Ostküste der Insel  mit schönen Ausblicken auf die Küstenörtchen und das Meer. Schließlich wenden wir uns landeinwärts und gelangen nach Agia Paraskevi, einem Dorf im Hügelland oberhalb der Golfebene. Das Dorf galt lange als eines der reichsten in Griechenland – vorwiegend durch Landwirtschaft und Viehzucht. Im Dorf finden wir auf der Platia einige entzückende,  kleine Tavernen. Wie auf den Postkartenmotiven sitzen hier die alten Griechen mit ihrem Kaffee oder Ouzo, diskutieren die Weltgeschichte oder Politik und spielen Tavli. Wir setzen uns gerne dazu und genießen ein Mittagessen mit vielen leckeren griechischen Kleinigkeiten.

Gestärkt schauen wir uns danach am Dorfrand das 2006 eröffnete, prachtvolle Olivenölmuseum in einer ehemaligen Olivenölfabrik aus dem 19. Jahrhundert an. Das Gebäude an sich ist schon ein beeindruckendes Industriedenkmal, aber auch die funktionsfähige Maschinerie ist sehenswert. Nach der Besichtigung treten wir gemütlich die Rückfahrt nach Kalloni an, diesmal mit schönen Ausblicken auf den Golf von Kalloni.

Dort angekommen, lassen wir den Tag in einem der Kafenions bei einem Ouzo oder Kaffee ausklingen.

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Treffpunkt oder Abholung an Ihrer Unterkunft nach Vereinbarung.

Kosten für den Ausflug 54€ pro Person.

Der Aufpreis für unser 👑 Paket (Mittagessen in Agia Paraskevi inkl. Wein oder Bier und Wasser, Eintritt ins Olivenmuseum, Kaffee oder Ouzo in Kalloni) beträgt 24€ pro Person.

Preise für größere Gruppen (>10 Personen) auf Anfrage.

 

Tour zu den Wildpferden von Lesbos

Diese abenteuerliche Tour führt Sie in den Nordosten und die Mitte von Lesbos. Wir besuchen die mittelalterliche Brücke von Kremasti, die Ruinen einer alten Basilika und die Wasserfälle von Man’Katsa. Mit etwas Glück sehen wir die Wildpferde in der Umgebung von Mantamados.

Im Fischerdorf Geni Limani können Sie ein spätes Mittagessen geniessen oder baden.

Mindestteilnehmerzahl  sind 2 Personen. Bitte sprechen Sie uns wegen der Koordination und Terminabsprache an.

Preis für die Tour für 2 Personen 85 € p.P., 3 Personen 75 € p.P., ab 4 Personen auf Anfrage (Mittagessen inkl.)


Tagesausflug „Mytilini und der Golf von Gera“

Dauer des Ausfluges mit Pausen etwa 8 Stunden

Tagesablauf: Wir starten unsere Tour in der lebhaften und farbenfrohen Hauptstadt der Insel, Mytilini. Hier beginnen wir mit einem kleinen Stadtrundgang (etwa 90 Minuten Gehzeit) und schauen uns die Festung, den alten und den neuen Hafen, die interessanten Ausgrabungen sowie Moscheen, Bäder und Kirchen an.

Wir verlassen die Stadt und fahren entlang der Ostküste bis zum wunderschönen, kleinen Strand von Agios Ermogenis. Hier möchten wir vielleicht im kristallklaren Wasser baden oder uns eine Weile am Strand ausruhen. Nach einer kurzen Pause fahren wir weiter in den winzigen Hafen von Koundouroudia. Hier kann man in der Taverna am Hafen wunderbar ein wenig frischen Fisch oder eines der traditionellen Gerichte probieren. Mit der kleinen Fähre setzen wir über den Golf von Gera zum Örtchen Perama. Nach einem Bummel durch den Ort und vielleicht einem Kaffee am Hafen geht’s es mit dem Boot wieder zurück.

Wir fahren nun weiter am Golf von Gera entlang und erreichen die Heißen Quellen und die wunderschöne Therme am Golf. Hier können wir nun noch ein schönes Bad nehmen oder einfach entspannen und den Blick aufs Wasser genießen. Schließlich treten wir die Rückfahrt nach Mytilini an.

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Treffpunkt oder Abholung an Ihrer Unterkunft nach Vereinbarung.

Kosten für den Ausflug 55 € pro Person.

Der Aufpreis für unser 👑 Paket (Mittagessen in Koundouroudia inkl. Wein oder Bier und Wasser, Eintritt in die Therme, Ticket für die Fähre) beträgt 26 € pro Person.

Preise für größere Gruppen (>10 Personen) auf Anfrage.