For english please click here


The Dutch version is currently not available. We forward you to the English version.


Über uns

Sabine Wolff, 1968 in Köln geboren und aufgewachsen, hat 25 Jahre im Bereich Krankenversicherung in Deutschland und Luxembourg gearbeitet.


Dirk Wolff, 1965 in Stuttgart geboren und in Detmold aufgewachsen, war 30 Jahre bei verschiedenen Banken in Deutschland tätig.

Wir sind in unserer Freizeit viel gereist, hatten immer die Wanderschuhe dabei und konnten uns viele schöne Stellen der Welt - nah und fern - anschauen. Dabei waren wir häufig abseits der bekannten Touristenpfade unterwegs und haben die Schönheit und Ruhe der abgelegenen Orte kennen und schätzen gelernt. Immer wieder führten uns unsere Reisen zurück nach Griechenland, wo wir zunehmend mehr Zeit verbrachten. Auf der Ägäis-Insel Lesbos haben wir schließlich den Ort gefunden, an dem wir leben möchten.

2011 fassten wir den Entschluss, die Zelte in Deutschland abzubrechen und nach Lesbos umzusiedeln. Nach dreijähriger Vorbereitung war es dann soweit: im November 2014 packten wir unsere persönliche Habe, verkauften Möbel und Haus, und zogen um. Seitdem leben wir nun auf unserer Trauminsel in einem wunderschönen alten Steinhaus in Vrisa.
 

Unser Konzept  - Lesbos hautnah erleben 

Wir – Sabine und Dirk – haben schon viel Zeit auf Lesbos verbracht und leben seit einer Weile hier. Mit unserer kleinen Reise-Agentur DiSa-Travel möchten wir Ihnen “unsere” Insel zeigen.

Lesbos hat viele Gesichter: Wüstenlandschaft im Westen, Bergregionen bis auf knapp 1000 Meter, Küstenstreifen mit schönen Buchten und langen Sandstränden mit kristallklarem Wasser, heiße heilkräftige Quellen, ausgedehnte Waldregionen, 11 Mio. Olivenbäume, Wasserfälle, die auch im Sommer nicht versiegen, kleine Städtchen und Bergdörfer mit viel Charme, Kunst und Kultur, antike Tempel und Bauwerke, Museen, Ouzodestillerien und vieles mehr. Die Liste ist lang und zeigt deutlich: Lesbos ist niemals langweilig.

Es gibt viele Möglichkeiten, griechische Gastfreundschaft und authentisches griechisches Essen sowie Getränke zu erleben. Es gibt wunderbar frisches – lokal angebautes - Gemüse und Obst,  in hiesigen Gewässern gefangenen Fisch und natürlich Fleisch. Die Gerichte werden für Sie traditionell zubereitet in einer der zahlreichen Ouzerien,  urigen Tavernen und Restaurants. Wir haben hier noch echte griechische Gastfreundschaft erlebt und schätzen gelernt. Häufig sind wir als Gast gekommen und als Freund verabschiedet worden.

Lesbos hat, wenn auch in bescheidenem Maße, eine touristische Infrastruktur. Es gibt viele kleine Fischerorte auf der Insel (z.B. Skala Polichnitou, Skala Eressou, Plomari, Skala Kalloni), in denen die Besucher die gemütliche Atmosphäre geniessen können, während die Menschen ihren täglichen Beschäftigungen nachgehen oder einfach nur bei einem Kaffee oder Ouzo aufs Meer blicken. Im Norden, vor allem in Molivos und Petra, sieht man mehr Feriengäste, die durch die schönen Gassen bummeln und ihren Sommerurlaub in einem der kleinen Hotels, Studios oder Ferienhäuser verbringen. Diese Küstenorte sind immer noch traditionell und ursprünglich. Viele Regionen der Insel sind wunderschön, ursprünglich und unberührt. Hierher kommen gerne Individualreisende, die diese authentische Umgebung mit all ihren Facetten kennen lernen möchten.

DiSa-Travel möchte individuellen und sanften Tourismus auf Lesbos fördern und Ihnen die Möglichkeit geben, auf eigene Faust oder zusammen mit uns die Insel hautnah zu erleben. Die Möglichkeiten hierzu sind vielfältig: Wandern auf Lesbos, (geführte Wandertouren, Kräuterwanderungen, etc.), geführte Mountainbiketouren, Bootsausflüge zu verborgenen Stränden mit Baden und Grillen am Strand, Kochkurse, Besichtigung der zahlreichen Tempel, Kirchen und Klöster, ein Bummel durch die malerischen Dörfer der Insel, Museumsbesuche und vieles mehr. Manchmal reicht vielleicht auch nur der Tipp, wo ein besonders schöner Strand zu finden ist oder wo man bei Sonnenuntergang besonders gut zu Abend essen kann.

Wir bieten Ihnen ausgesuchte Zimmer auf Lesbos und Privatunterkünfte in vielen schönen Dörfern in der Küstenregion, aber auch im Inland der Insel an. Unser Fokus liegt dabei auf den ruhigeren, authentischen und weniger touristischen Orten. Alle angebotenen Unterkünfte auf Lesbos sind handverlesen und werden von uns regelmäßig besucht, um sicherzustellen, dass die Unterkünfte Ihren und unseren Wünschen entsprechen.

DiSa-Travel erstellt für Sie individuell zugeschnittene Programme, die genau Ihren Wünschen entsprechen, damit Ihr Urlaub oder auch Ihr Wanderurlaub auf Lesbos zu einem nachhaltigen und unvergesslichen Erlebnis wird. Wir möchten Sie die Insel mit unseren Augen sehen und hautnah erleben lassen. Ein Wort zum Schluss: Was wir anbieten, ist persönlich und authentisch. Wir sind nicht Teil der profitorientierten Tourismusbranche. Wir sind auch keine Experten im Webdesign. Aber wir kennen und lieben die Insel und unser Ziel ist, diese Liebe mit Ihnen, unseren Kunden, zu teilen. Wir sind überzeugt, genau das macht den Unterschied!