For english please click here


The Dutch version is currently not available. We forward you to the English version.


Wandern im Westen

 

Tagesausflug  „Der Nordwesten und Antikes Antissa“

(Schwierigkeitsgrad: Einfach)

Rundwanderung Kambos – Antissa - Kambos

Länge der Tour 11km, Dauer des Ausfluges mit Pausen 7-8 Stunden

Tagesablauf: Wir starten unsere Wanderung in Kambos an der Nordwestküste der Insel Lesbos.  Wir wandern zunächst abwärts in Richtung Meer. Unser Weg – eine kleine Straße mit Mauern links und rechts – ist, wie so häufig in Griechenland, im Winter ein reißender Sturzbach. Jetzt aber gehen wir trockenen Fußes und genießen den Duft der Kräuter – Oregano, Rosmarin, Thymian, Lavendel  - und sehen blühende Gärten mit Orangen, Zitronen, Granatäpfeln und auch wilde Kapernbüsche. Am Strand wenden wir uns ostwärts und wandern auf einer Sandpiste Richtung Antissa. Zurückblickend können wir durch die Sanddünen den hübschen Aussteigerort Gavathas sehen.

Wir queren den Fluß Voulgaris und kommen schließlich über eine Anhöhe nach Antissa. Das Antike Antissa wurde im 10. Jahrhundert nach Christus errichtet und ist eines der sechs Gründersiedlungen der Insel. Wiederholt zerstört,  finden wir nur noch die Ruinen des Ovriokastro (Kastell der Hebräer), gebaut in der Zeit der Genueser. Der Legende nach wurde der Kopf und die Lyra von Orpheus am Strand angespült – immer noch singend und spielend. Die Lyra hören wir heute nicht mehr, jedoch sieht man manchmal am Strand kleine, angeschwemmte Bruchstücke der versteinerten Mammutbäume. Diese stammen aus der Zeit, als der Urwald in der Nähe von Sigri von Vulkanasche begraben und versteinert wurde.

Nachdem wir uns das Kastell angeschaut und die Aussicht genossen haben, lassen wir uns zu einem leichten Mittagessen in einer der Strandtavernen nieder.

Im Anschluß nehmen wir uns Zeit für Entspannung und Baden am schönen Sandstrand von Antissa, bevor wir uns erfrischt auf den Rückweg nach Kambos machen.

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Startzeit, Treffpunkt oder Abholung an Ihrer Unterkunft nach Vereinbarung .

Kosten für die Wanderung 26€ p.P. (ab 5 Personen) bzw. 40€ p.P. (für 2-4 Personen).

Der Aufpreis für unser 👑 Paket (Mittagessen in Antissa  inkl. Wein oder Bier und Wasser) beträgt 15€ pro Person.

Preise für größere Gruppen (>10 Personen) auf Anfrage. 


Tagesausflug  „Die Strände im Westen“

(Schwierigkeitsgrad: Leicht)

Wanderung Skala Eressou – Chroussos – Tavari – Skala Eressou

Länge der Tour 18km, Dauer des Ausfluges mit Pausen 7-8 Stunden

Tagesablauf: Treffpunkt für unsere Tour ist der Strandort Skala Eressou im Westen der Insel Lesbos. Auf Sandpisten und Schafspfaden wandern wir Richtung Osten, immer mit schönen Ausblicken auf das Meer. Wir kommen an die immer -oasengleich- grüne Strandbucht von Chroussos, ein wunderbarer, weit geschwungener Strand aus dunklem Sand und feinem Kies. Hier stoppen wir für ein kurzes Bad im Meer, bevor wir weiter ostwärts Richtung Tavari laufen. Tavari ist die kleine Strandsiedlung von Messotopos, ein Fischerhafen mit ein paar Häusern. In einer für gute Lammgerichte bekannten Taverne genießen wir ein leckeres Mittagessen. Zurück geht es auf dem gleichen Weg, wenn Sie möchten, können wir in Chroussos erneut einen Badestopp einlegen.

Zurück in Skala Eressou nehmen wir in einer der schönen Strandcafes noch einen Drink und lassen den Tag ausklingen.

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Startzeit oder Abholung an Ihrer Unterkunft nach Vereinbarung.

Kosten für die Wanderung 27€ p.P. (ab 5 Personen) bzw. 41€ p.P. (für 2-4 Personen).

Der Aufpreis für unser 👑 Paket (Mittagessen in Tavari  inkl. Wein oder Bier und Wasser, Getränk in Skala Eressou) beträgt 18€ pro Person.

Preise für größere Gruppen (>10 Personen) auf Anfrage. 


Tagesausflug  „Eressos und Moni Pithariou“

(Schwierigkeitsgrad: leicht)

Rundwanderung Eressos – Moni Pithariou – Eressos

Länge der Tour 13km, Dauer des Ausfluges mit Pausen 6-7Stunden

Tagesablauf: Wir starten unsere Wanderung in Eressos, im Westen der Insel. Wir verlassen den Ort auf einer Piste und steigen recht steil an zum Kamm des Aspros Vrachos. Von hier oben haben wir einen schönen Blick auf den Staudamm, das Kloster Pithari, das Hinterland von Skala Eressou und das Meer. Gemütlich geht es nun abwärts zum malerischen Stausee, der die trockene Region mit Trinkwasser versorgt. Das Kloster thront über dem Stausee  - wenn wir Glück haben, ist einer der Mönche anwesend und läßt uns ein. In jedem Fall nutzen wir das Kloster für eine Pause. Unser Rückweg führt uns über Schotterpisten nach Eressos.

Mit dem Auto fahren wir ein paar Minuten bis Skala Eressou, wo wir in einer der Strandtavernen ein spätes Mittagessen genießen. Sicherlich freuen wir uns danach auf ein Bad im Meer und ein bißchen Entspannung.

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Startzeit, Treffpunkt oder Abholung an Ihrer Unterkunft nach Vereinbarung .

Kosten für die Wanderung 27€ p.P. (ab 5 Personen) bzw. 41€ p.P. (für 2-4 Personen).

Der Aufpreis für unser 👑 Paket  (Lunch in Skala Eressou mit Wein oder Bier und Wasser) beträgt 17€ pro Person.

Preise für größere Gruppen (>10 Personen) auf Anfrage.